Hacker Pschorr
Oktoberfestbier

Produktbild Hacker Pschorr Oktoberfestbier
Art.-Nr.:
11301
20 Flaschen à 0,50l
18,99 €
Mehrwegverpackung
Glas
 
Pfand
5,00 €
Grundpreis/l
1,90 €
Produkt aus der Region
Nein
BIO-Produkt
Nein

Artikel hinzufügen

Favorit

Tradition & Herkunft

Nachhaltiges Handeln verbunden mit Mut und Innovation, das ist der „Himmel der Bayern“, und dafür steht Hacker-Pschorr seit 1417.
Der Name Hacker-Pschorr geht auf das Ehepaar Maria Theresia Hacker und Joseph Pschorr zurück, unter deren Leitung Hacker-Pschorr im 18. Jahrhundert zur führenden Münchner Großbrauerei avancierte.


Oktoberfest Märzen

Da es im Sommer verboten war, braute man früher bereits im März ein stärkeres Bier ein, das Märzen.
Ausgeschenkt wurde es auch auf dem Oktoberfest, unter dem „Himmel der Bayern“.
Wir haben das alte Rezept und damit ein süffiges, honigfarbenes Stück Wiesn-Geschichte wieder zum Leben erweckt.
Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot von 1516.

erlesener Hopfen

Hallertauer Tradition
Hallertauer Herkules
bestes Malz

Gerstensorten Marthe, Grace und Catamaran

Alkohol: 5,9 % vol
Aromatik: ausgewogen
Bitterkeit: ausgewogen
Farbe: bernstein
Kalorien: 46 kcal / 100 ml

Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt

Passt perfekt zu...

Ein bayrischer Wurstsalat und alle Schmankerl, die einem echten Urbayern auch schmecken würden: Hendl, Würstl oder ein Spanferkel in Wiesn-Bier gebraten.