Erdinger
Brauhaus Hell

Produktbild Erdinger Brauhaus Hell
Art.-Nr.:
11380
20 Flaschen à 0,50l
16,99 €
Mehrwegverpackung
Glas
 
Pfand
3,60 €
Grundpreis/l
1,70 €
Produkt aus der Region
Nein
BIO-Produkt
Nein

Artikel hinzufügen

Favorit

Hellbier aus Erding

Brauer mit Leib und Seele

Mit großer Leidenschaft als Brauer mit Leib und Seele braut Werner Brombach in Erding schon seit über 30 Jahren bestes Hellbier.

Jetzt bietet er mit dem ERDINGER Brauhaus NaturRadler und dem ERDINGER Brauhaus Helles zwei untergärige Spezialitäten unter dem starken Markendach ERDINGER in ganz Deutschland an.

Zwei hervorragende Produkte, die man als (Pro-)Bierfreund und (Natur-)Radlerliebhaber unbedingt probiert haben sollte. Prost.

BRAUHAUS HELL hat alles, was ein echtes bayerisches Helles braucht:
Es ist süffig und von reiner Frische.

Leuchtend gold-gelb und mit einer weißen Schaumkrone lädt es zum Anstoßen ein.
Beim ersten Schluck verbinden sich feinwürzige Gerstenmalznoten und eine angenehme Hopfenbittere zu einem runden Körper.

Durch seinen harmonischen Charakter lässt sich das Helle aus Erding hervorragend trinken – hier zeigt sich Bayerns große Brautradition von ihrer besten Seite.

Seinen besonders ausgewogenen, milden Gesamteindruck bekommt STIFTUNG HELL durch die sorgsame Reifung. Denn die Braumeister lassen ihm genau die Lagerzeit, die es braucht, um alle Aromen perfekt zu entwickeln.
Gebraut nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516.

100 ml enthalten durchschnittlich

Alkohol: 5,1 % vol. alk.

Stammwürze: 11,8 °P

Brennwert: 42 kcal / 176 kj

Fett: < 0,1 g

davon ges. Fettsäuren: < 0,1 g

Kohlenhydraten gesamt: 2,7 g

davon Zucker: < 0,1 g

Eiweiß: 0,5 g

Salz: 3,0 mg

Broteinheit: 0,2 g

Zutaten:

Wasser
Gerstenmalz
Hopfen


Wichtiger Hinweis für Allergiker:

Unser Brauhaus HELL enthält Gerstenmalz!